© 2019 Modellbaufantasie - Tobias Karrasch. Proudly created with Wix.com

Hallo, ich bin Tobias

und das Hobby Modellbau habe ich für mich im Kindesalter entdeckt.

Somit möchte ich hier Hobbybastler, Modellbaufans, Tabletopspieler/Rollenspieler und auch Kinder ansprechen, welche es lieben, sich Miniaturen anzusehen, sich Ideen zu holen, sich auszutauschen oder gar Fragen zu stellen.

Als Erwachsener habe ich es für mich verbessert oder perfektioniert, wenn man das so sagen darf. Ich bin nämlich auch sehr Detailverliebt und versuche soviel wie möglich Details in meinen Modellbauten zu verarbeiten, sprich Oberflächenstrukturen zu verarbeiten oder erstellten. Szenen mit sämtlichen kleinen und großen Details zu versehen usw. So gut es eben nur geht, dass alles vorhanden ist was zum Modell dazu gehört, im groben und ganzen erklärt. ;)

Früher habe ich stets Schiffsmodelle gebaut. Dies entspricht aber nicht mehr meinen Vorstellungen und somit fasste ich den Entschluss, mir selber Modelle aus zu denken und diese Umzusetzen.

Besonders durch das lesen von Romanen kamen mir die Ideen, bin aber auch immer auf der Suche nach neuen Vorschlägen, fremden Ideen oder sogar Modellwünschen (Auftragsarbeiten). Aber diese Arbeiten nach Wunsch, werden erst mit einer vorherigen Absprache abgestimmt und dann angefangen.

Auf jeden Fall nutze ich für meine Modelle einfache Materialien wie

- Holz, Holzwgewächse (auch getrocknete Wurzeln)

- Pappe und Papier

- Steine

- Eisenbahnmodellbaumaterial (Bäume, Sträucher, Streumehl usw.)

- Holzleim, Klebestifte, Sekundenkleber (je nach Material)

- Holzkit

- Modellbaufarben von der Firma Revell (Aquafarbe)

Weitere Werkzeuge sind folgende:

- Metalllineal

- Präzisionsmesser (mit verschiedenen Klingen)

- Pinsel unterschiedlicher Stärke

- Pinzette

- und eine handelsübliche scharfe Schere. 

Meine bisherigen Bauten sind alle aus dem Star Wars Universum, da ich ein großer Fan der Filmreihe bin, seit ich 6 Jahre alt war. Viele dieser Modelle habe ich mir, wie schon oben erwähnt, durch das lesen von Romanen vorgestellt und dann gedacht, das kannst du bauen und modellieren. Somit fing es eigentlich erst so richtig an.

Jetzt habe ich schon ein paar Werke fertig gestellt und diese könnt ihr auf den folgenden Seiten betrachten.

Vorkurzem habe ich auch angefangen Papiermodelle zu erstellen und diese auch für Beispielbilder selbst zu bauen. Alles weitere jedenfalls könnt ihr auf den folgenden Seiten sehen.

Etwas wichtiges  noch. Da ich es als Hobby mache und nicht als Gewerbe betreibe, hoffe ich, dass ihr Verständnis dafür habt, wenn meine Antworten auf eure Nachrichten vielleicht etwas länger dauern könnten.

Jetzt aber erst einmal viel Spaß beim durchsuchen meiner Seite.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now